• Manuela

Was sind die Vorteile einer pflegenden und entspannenden Massage?

Aktualisiert: 20. Okt. 2021

In der heutigen Zeit leben wir ein so hektisches Leben, dass viele unter Stress leiden und dadurch, nicht nur den Körper, sondern auch den Geist beanspruchen. Um den Körper & Geist zu schonen hilft oft eine kurze Auszeit. Da es aber oft nicht möglich ist, jegliche Formen des Stress zu vermeiden, gibt es glücklicherweise weitere Möglichkeiten, Stress abzubauen und somit zur Verbesserung des allgemeinen Wohlbefinden zu sorgen.



Eine Wellness-Massage, die für den Körper nicht nur nahrhaft, sondern auch beruhigend ist, wird immer beliebter und ist dadurch sehr nachgefragt. Galt es vor einigen Jahren noch Rand- oder Alternativtherapie, ist es heute wesentlich beliebter. Massagetherapien werden sogar von vielen Krankenkassen erstattet, da es als Mainstream-Behandlung allgemein anerkannt ist. Massagebehandlungen verwenden praktische Techniken, um unter anderem die Durchblutung, Verspannungen, Stress und Angstzustände abzubauen, den Schlaf zu verbessern und die Entspannung im gesamten Körper zu fördern.


Muskeln, Sehnen, Bindegewebe und andere Weichteile des Körpers können alle von einer entspannenden Massage profitieren. Eine Massage kann bei Anspannungen oder aufgrund von Verletzungen mit Muskel- und / oder Nervengewebeschäden, kann eine Massagebehandlung Wunder bewirken. Einige der Vorteile der Massagetherapie sind unten aufgeführt.


Was sind die Vorteile einer pflegenden und entspannenden Massage?


Eine Massage ist beruhigend

Wenn Sie sich angespannt oder verängstigt fühlen, produziert Ihr Körper viel Cortisol, ein bekanntes Stresshormon, das Gewichtszunahme, Schlaflosigkeit, Verdauungsprobleme und Kopfschmerzen verursachen kann. Eine Massagebehandlung wiederrum kann den Cortisolspiegel im Körper senken. Infolgedessen ist der Körper in der Lage, wieder einen Erholungszustand zu erreichen.


Durch eine Massage werden die Muskeln entspannt

Eine Massagebehandlung kann Schmerzen im Körper lindern, indem sie steife Muskeln lockert, die Flexibilität erhöht und die betroffenen Muskeln sowie den gesamten Körper beruhigt. Eine Massage verbessert auch die Durchblutung, die dabei hilft, Nährstoffe und Sauerstoff an die beschädigte Stellen im Körper zu liefern.


Eine Massage fördert ein gesundes Immunsystem

Regelmäßige Massagebehandlungen bieten dem menschlichen Körper mehrere Vorteile. Menschen, die viel Stress ausgesetzt sind, haben bekanntermaßen eine höhere Anfälligkeit für Krankheiten und Verletzungen. Wenn Stress und Schlafmangel dazu noch mit einer schlechten Ernährung kombiniert wird, hat das oft Einfluss auf unser Immunsystem. Dadurch wird die natürliche Fähigkeit beeinträchtigt, sich vor Krankheiten, Infektionen und Bakterien zu schützen.


Eine Massage ist einhüllend

Da Stress sich so negativ auf Ihre Gesundheit und Ihren Geist auswirken kann, ist es wichtig, Wege zu finden, um dies zu reduzieren. Eine Massagetherapie verwendet eine Vielzahl einzigartiger und angenehmer praktischer Techniken, um unter anderem die Durchblutung zu erhöhen, Verspannungen abzubauen, Stress zu reduzieren, Angstzustände zu lockern, den Schlaf zu verbessern und die Entspannung im ganzen Körper zu fördern.


Buchen Sie mit Namaste Massage ihre nächste Massage und bringen Sie ihren Körper, Geist & Seele wieder in Gleichgewicht. Durch die große Auswahl unterschiedlicher Massagen findet jeder etwas für seinen Geschmack. Machen Sie einen Termin aus und beginnen mit dem Abbau von Verspannungen!


Eure Manuela